Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Täter versuchten Geldautomat zu öffnen

Wenden (ots) - Wenden - In der Nacht zu Montag versuchten unbekannte Täter gegen 01:45 Uhr den in einer Holzhütte im Industriegebiet Auf dem Ohl in Gerlingen aufgestellten Geldautomaten (Ein- und Auszahlung) eines Kreditinstituts gewaltsam zu öffnen um an das Bargelddepot zu gelangen. Zunächst öffneten sie die doppelflügelige Eingangstür der Holzhütte. Anschließend versuchten sie, den Automaten mit einem größeren Fahrzeug (vermutlich Klein-LKW/ Transporter) aus der Hütte zu ziehen. Hierbei wurden die Hütte selbst, das auf Stützen montierte Vordach und der Geldautomat erheblich beschädigt. Durch die massive Bauweise und Sicherung des Automaten gelang es den Tätern jedoch nicht, an das Depot im Inneren heranzukommen und sie flüchteten ohne Beute. Sie hinterließen am Tatort einen Spanngurt und eine massive Eisenkette. Die Höhe des Sachschadens stand zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: