Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Finnentrop - Unfallflucht geklärt

Finnentrop (ots) - Am Freitagmorgen entdeckte ein Verkehrsteilnehmer neben einem unbefestigten Parkplatz an der Bamenohler Straße einen unfallbeschädigten Pkw. Personen waren zu diesem Zeitpunkt nicht mehr vor Ort. Der unbekannte Fahrzeugführer hatte zuvor mit dem Wagen einen Zaun durchbrochen und war anschließend gegen einen Betonsockel geprallt. Der Zeuge meldete seine Beobachtungen der Polizei, die Ermittlungen zur Unfallflucht aufnahm. Im Rahmen der Ermittlungen ergab sich, dass der Fahrzeughalter den Verkehrsunfall am Donnerstagabend verursacht hatte und einfach von der Unfallstelle nach Hause gegangen war, ohne sich weiter um den Schaden zu kümmern. Die eingesetzten Beamten stellten bei seiner Befragung fest, dass der 62-jährige Unfallverursacher aus Finnentrop unter Alkoholeinfluss stand. Daher nahmen sie ihn mit zur Wache, wo eine Blutentnahme fällig war. Außerdem stellten sie den Führerschein des 62-Jährigen sicher.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: