Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Attendorn - Radfahrer schwer verletzt

Attendorn (ots) - Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw zog sich am Montagabend ein 36-jähriger Radfahrer aus Lennestadt schwere Verletzungen zu. Der 36-jährige Lennestädter fuhr mit seinem Rad Am Wassertor auf dem linken Gehweg aus Richtung Biggebrücke in Richtung Schnellenberger Weg. Zeitgleich fuhr ein 40-jähriger Autofahrer aus Attendorn vom Gelände der dortigen Tankstelle und wollte nach rechts in Richtung Stadtmitte abbiegen. Der Pkw kollidierte beim Verlassen des Tankstellengeländes mit dem Radfahrer. Er stürzte und zog sich schwere Beinverletzungen zu. Eine Rettungswagenbesatzung transportierte den Verletzten ins Krankenhaus. An den beiden Fahrzeugen entstanden nur geringe Sachschäden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: