Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Olpe - Zwei Unbekannte brechen Spielautomaten auf

Olpe (ots) - In der Nacht zu Freitag brachen bislang unbekannte Täter in eine Spielhalle in der Franziskanerstraße ein. Gegen 03:00 Uhr lösten sie bei ihrem Einbruch die Alarmanlage der Spielothek aus und weckten dadurch einen Anwohner. Bei seiner Nachschau erkannte er aus seinem Fenster zwei dunkel gekleidete Männer, die aus der Spielhalle in Richtung Bahnhof davonliefen. Die herbeigerufene Polizei stellte am Tatort fest, dass die Unbekannten durch die aufgehebelte Eingangstür in die Räume eingedrungen waren und im Innern mehrere Spielautomaten aufgebrochen hatten. Die sofort eingeleitete Fahndung nach den flüchtigen Tätern blieb ohne Erfolg. Die Schadenshöhe steht derzeit noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: