Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Finnentrop - Zwei Leichtverletzte nach Vorfahrtverstoß

Finnentrop (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Attendorner Straße kamen zwei Fahrzeugführer am Donnerstagnachmittag mit leichten Verletzungen davon. Ein 27-jähriger Autofahrer befuhr die K 7 in Heggen Richtung Attendorner Straße und wollte an der Einmündung nach links abbiegen. Beim Abbiegen übersah er den aus Richtung Finnentrop heranfahrenden Pkw, bei dem eine 34-jährige Finnentroperin am Steuer saß. Die Fahrzeuge prallten im Einmündungsbereich aufeinander. Beide Fahrzeugführer wurden dabei leicht verletzt. An den beteiligten Pkw entstanden Schäden in Höhe von etwa 9.000 Euro. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: