Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Finnentrop - Mehrere Pkw-Reifen zerstochen

Finnentrop (ots) - Am Sonntag schlugen noch unbekannte Reifenstecher in Finnentrop zu. Nach bisherigen Erkenntnissen zerstachen die unbekannten Täter die Reifen an insgesamt acht Pkw. Davon wurden zwischen 18:45 Uhr und 19:00 Uhr drei Autos im Keplerweg beschädigt. Im Zeitraum zwischen 18:00 Uhr und 20:30 Uhr stachen der oder die Vandalen Löcher in die Reifen von drei weiteren Pkw, die im Werksweg geparkt waren. Am Montagmorgen entdeckten zwei weitere Geschädigte in der Gutenbergstraße und der Johannes-Biggemann-Straße, dass die Reifen an ihren Pkw am Sonntagabend oder in der darauffolgenden Nacht zerstochen wurden. Der derzeit bekannte Schaden beläuft sich auf etwa 1.500 Euro. Von dem oder den Tätern fehlt derzeit jede Spur. Wer zu den Tatzeiten in der Nähe der Tatorte verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Polizei Attendorn unter Telefon 02722/9269-5300 oder einer anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: