Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Motorradfahrer viel zu schnell unterwegs

Lennestadt (ots) - Am Montagabend wurde im Rahmen einer Lasermessung auf der Elsper Straße in Lennestadt-Trockenbrück um 22:17 Uhr ein Kradfahrer mit seiner Suzuki angehalten. Der 47-Jährige aus Lennestadt war mit rund 100 km/ h anstatt der erlaubten 50 km/ h innerorts unterwegs. Nach Abzug der vorgesehenen Toleranzen blieb eine vorwerfbare Überschreitung um 48 km/ h. Dies bedeutet ein Bußgeld von 200 EUR, 4 Punkte und 1 Monat Fahrverbot.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: