Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Metalldiebstahl während des laufenden Betriebes

Wenden (ots) - Am Freitagmorgen bemerkte gegen 08:30 Uhr der Mitarbeiter eines Metall verarbeitenden Betriebes im Glück-Auf-Weg in Wenden-Gerlingen, wie auf dem Firmengelände ein fast voll beladener Container mit Edelstahlschrott auf einen weißen LKW gezogen wurde. Der LKW fuhr dann jedoch nicht, wie üblich, auf die Waage sondern zügig in Richtung L 512 davon. Der LKW hatte einen Ladekran und war schwer beladen. Der Zeuge konnte von seinem Standort aus nur den Beifahrer sehen und beschrieb diesen als ca. 40 - 50 Jahre alten Südländer mit vollem Gesicht. Der Schaden beläuft sich auf ca. 13.500 EUR.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: