Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Radfahrer schwer verletzt

Neuss (ots) - Am 12.09.2017 kam es kurz nach 22.00 Uhr auf der Landstraße 381, in Höhe der Ortslage Büttgen, zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein 79jähriger Neusser überquerte an der Kreuzung L381/Grefrather Straße mit seinem Elektrofahrrad die Landstraße 381 in Richtung Grefrath. Zur gleichen Zeit befuhr ein 45jähriger Neusser mit seinem Pkw die Landstraße in Richtung Neuss. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Hierbei erlitt der Radfahrer schwere Verletzungen. Nach notärztlicher Erstversorgung vor Ort, wurde er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme musste die Unfallörtlichkeit teilweise gesperrt werden. Zu nennenswerten Verkehrsbehinderungen kam es dabei nicht.(Sche./Ha.)

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-0
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: