Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Wohnungsbrand in Ilverich

Meerbusch (ots) - Nach dem Brand im Dachgeschoss eines Hauses am Dohlenweg, am Sonntagabend (18.6.), um kurz vor 20 Uhr, hat die Kriminalpolizei routinemäßig die Ermittlungen aufgenommen. Derzeit gibt es keine Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung. Möglicherweise wurde das Feuer durch einen technischen Defekt an einer elektrischen Ladevorrichtung verursacht. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: