Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Schüler bei Verkehrsunfall verletzt

Grevenbroich (ots) - Gegen 13:15 Uhr ereignete sich in Grevenbroich auf der Deutsch-Ritter-Allee ein Verkehrsunfall, bei dem ein 11-jähriger Schüler leicht verletzt wurde. Der Junge befuhr mit seinem Fahrrad den Radweg der Deutsch-Ritter-Allee aus Richtung Bergheimer Straße kommend. Zu diesem Zeitpunkt beabsichtigte ein 37-jähriger Hyundai-Fahrer den Parkplatz eines Discounters zu verlassen und übersah dabei den Jungen. Bei der Kollision wurde zwar das Fahrrad des Jungen stark beschädigt, der 11jährige zog sich aber nur leichte Verletzungen zu. Er wurde vorsorglich einem Krankenhaus zur ambulanten Versorgung zugeführt. Sie.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-0
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: