Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Neuss (ots) - Am Montag, den 20.03.2017, um 18.58 Uhr, kam es auf dem Konrad-Adenauer-Ring in Höhe der Moselstraße in Neuss zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein BMW Fahrer kollidierte beim Fahrstreifenwechsel mit einem Dodge Pick Up. Dieser stieß daraufhin gegen einen Porsche Cayenne und fiel auf die Seite. Es entstand erheblicher Sachschaden. Alle Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Da der Unfallfahrer im Verdacht stand, den Unfall unter Drogeneinfluss verursacht zu haben, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.(Ev./Sche.)

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-0
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: