Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Nachtrag: Raub auf Discounter - Zeuge mit brauner Jacke gesucht

Neuss (ots) - Wir berichteten mit unserer Pressemitteilung vom 09.02.2017, 01:50 Uhr, über einen Raubüberfall auf einen Discounter an der Kantstraße. Die Kriminalpolizei geht nach ersten Ermittlungen davon aus, dass es einen weiteren Zeugen des Überfalls gibt, der sich bislang nicht gemeldet hat. Während der Tatausführung soll sich ein älterer Herr, circa 70 Jahre alt, bekleidet mit brauner Jacke, im Kassenbereich aufgehalten haben. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Kunde das Tatgeschehen beobachtet hat und wertvolle Hinweise geben kann. Der Zeuge wird daher dringend gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131 3000 beim Kriminalkommissariat 12 zu melden. Dies gilt für weitere Personen, die Angaben zum Verdächtigen machen können und bisher keinen Kontakt zur Polizei hatten.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: