Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Neusser bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Neuss (ots) - Am Dienstag, 02.08.2016, um 23.52 Uhr, kam es in Neuss-Weissenberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 20-jähriger Neusser befuhr mit seinem Ford Fiesta die Venloer Straße in Richtung Innenstadt. Kurz hinter der Einmündung zur Gladbacher Straße verlor der Fahrer, der sich alleine in seinem Pkw befand, aus noch unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrzeugführer wurde schwer verletzt im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Er wurde im Anschluss mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Venloer Straße zwischen Gladbacher Straße und Neusser Weyhe für ca. 2 Stunden gesperrt werden.(Sche.)

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/3000
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: