Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: "Rechts-vor-Links" missachtet

Rommerskirchen (ots) - Einen leicht Verletzten und hohen Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall am frühen Donnerstagabend (21.07.). Um 17:30 Uhr befuhr ein 24-jähriger Dormagener mit seinem landwirtschaftlichen Gespann die Rudolf-Diesel-Straße aus Richtung Grevenbroicher Straße kommend. Beim Passieren der Marie-Curie-Straße achtete er nach ersten Erkenntnissen nicht auf einen VW Golf, der in diesem Augenblick, von rechts kommend, auf die Rudolf-Diesel-Straße abbiegen wollte. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Dabei verletzte sich der 76-jährige Fahrer des VW leicht. Sein Wagen war so schwer beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: