Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Täter schlagen Scheiben an geparkten Autos ein

Neuss (ots) - Am Montagmorgen (4.7.), meldete ein Passant der Polizei, dass an der Zufuhrstraße hinter dem Neusser Bahnhof an mehreren Fahrzeugen die Scheiben eingeschlagen worden seien. Vor Ort stellten die Beamten insgesamt drei beschädigte Autos fest. In einem Fall stahlen die unbekannten Täter das mobile Navigationsgerät, in einem anderen das Radio aus der Mittelkonsole. Bei dem dritten geparkten Pkw konnte der Eigentümer vor Ort nicht erreicht werden, so dass noch unklar ist, woraus hier die Beute der Autoaufbrecher bestand.

Die Polizei nahm die Ermittlungen auf und bittet mögliche Zeugen um Hinweise unter der Telefonnummer 02131-3000.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: