Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Auffahrunfall unter Alkoholeinfluss - Motorradfahrer verletzt

Jüchen-Gierath (ots) - Am Sonntagabend (19.06.), gegen 21:15 Uhr, befuhr ein 51-jähriger Mönchengladbacher mit einem Kleintransporter die Landstraße 116 aus Richtung Grevenbroich kommend in Richtung Neuenhoven. Als er die Kreuzung zur Landstraße 71 (Bedburdycker Straße) überqueren wollte, achtete er offensichtlich nicht auf einen 48-jährigen Mann aus Rommerskirchen, der vor ihm mit seinem Motorrad Suzuki an der Kreuzung anfuhr, weil die Ampel gerade auf Grün umgeschlagen war. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Beim Unfallverursacher stellten die Polizisten Alkoholgeruch fest. Daraufhin war beim Fahrer eine Blutprobe fällig. Seinen Führerschein stellten die Beamten sicher.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: