Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Polizei informiert zum Start der Fahrradsaison am Holzheimer Weg in Neuss

POL-NE: Polizei informiert zum Start der Fahrradsaison am Holzheimer Weg in Neuss
FahrRad - aber sicher!

Neuss (ots) - Zu Beginn der schönen Jahreszeit und damit der Fahrradsaison lädt die Polizei Neuss am Mittwoch (23.3.), von 10 bis 16 Uhr, am Holzheimer Weg (vor dem dortigen Einkaufszentrum) zu einer Infoveranstaltung ein.

Die Themen der Verkehrssicherheitsberater sind:

   -	Das verkehrsgerechte Verhalten als Fahrradfahrer 
   -	Das verkehrssichere Fahrrad 
   -	Der Schutz durch einen Helm und richtige Kleidung 

Ziel ist es, die Unfälle und gleichzeitig die Anzahl der verletzten Radfahrer zu reduzieren. Im Jahr 2015 wurden in der Stadt Neuss 175 Fahrradfahrer bei Verkehrsunfällen verletzt, im Kreisgebiet waren es sogar 453. In zwei Fällen verunglückten Radfahrer tödlich (Korschenbroich, Grevenbroich).

Die Polizei bespricht bei der Aktion am Holzheimer Weg Unfallursachen, wie zum Beispiel das falsche Einfahren in den fließenden Verkehr, das Nichtbeachten der Vorfahrt, das Fahren auf dem Gehweg und auf der falschen Straßenseite.

Auch die Verkehrssicherheit des Fahrrades ist von entscheidender Bedeutung. Ist die Beleuchtung noch in Ordnung? Funktionieren die Bremsen? Sind alle vorgeschriebenen Rückstrahler noch vorhanden? Diese und andere Fragen sollten vor dem Start in die Fahrradsaison geklärt sein.

Ihr "Verkehrswissen" können interessierte Bürgerinnen und Bürger am Mittwoch (23.3.), auf dem Parkplatz Holzheimer Weg bei einem kleinen Verkehrsquiz testen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: