Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Sachbeschädigung an Zeltstadt

Grevenbroich (ots) - Am Samstag (12.3.), gegen kurz vor 8 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von einer Sachbeschädigung. Aktuell wird eine Unterkunft für Zuwanderer an der Straße "Am Hagelkreuz" errichtet. Mitarbeiter einer Firma, die mit der Errichtung dieser Zeltstadt beauftragt sind, hatten am Morgen beschädigte Planen festgestellt und die Polizei informiert. Bislang unbekannte Täter müssen zur Nachtzeit mehrere Planen zerschnitten haben. Der Sachschaden dürfte bei mehreren tausend Euro liegen.

Der Staatsschutz Düsseldorf hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Düsseldorf unter der Telefonnummer 0211 8700 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: