Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Einsatz "Ruhestörung" - Polizisten riechen und finden Marihuana

Dormagen-Mitte (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (24./25.2.), gegen 00:20h, wurde der Polizei an der Kölner Straße eine Ruhestörung gemeldet. Nachdem die Beamten die Ruhestörung im Bereich eines Hauses lokalisiert hatten, vernahmen sie bereits im Treppenhaus und speziell aus einer Wohnung deutlichen Marihuanageruch. Ihre "Spürnase" täuschte sie nicht. In der Wohnung fanden die Ordnungshüter eine nicht geringe Menge Marihuana, die sichergestellt wurde. Die drei in der Wohnung angetroffenen Personen (im Alter von 24 bis 25 Jahren) erwartet ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: