Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Nach Wohnungseinbruch - Polizei sucht mit Foto nach Tatverdächtigen

POL-NE: Nach Wohnungseinbruch - Polizei sucht mit Foto nach Tatverdächtigen
Fahndung der Polizei nach Tatverdächtigen

Neuss, Köln (ots) - Am 24.12.2015 brachen bislang unbekannte Täter in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Neuss-Norf "Am Goldberg" ein. Unter anderem stahlen die Einbrecher Bargeld und eine Scheckkarte. An den Weihnachtstagen hoben Unbekannte in Geldinstituten im Kölner Stadtgebiet (Worringen / Bilderstöckchen / Innenstadt) unberechtigterweise mit dieser Karte Bargeld ab. Nun liegt der Polizei in Neuss ein Foto der Tatverdächtigen zur Öffentlichkeitsfahndung vor. Wer die Personen auf dem Bild erkennt, wird gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 14 unter der Telefonnummer 02131 300-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: