Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Geschwindigkeitskontrollen der Polizei

POL-NE: Geschwindigkeitskontrollen der Polizei
Logo der landesweiten Kampagne "Brems Dich - rette Leben"

Rhein-Kreis Neuss (ots) - Die Polizei führt regelmäßig Geschwindigkeitsmessungen durch. Nicht mehr Knöllchen sind hierbei das Ziel, sondern weniger Tote und Schwerverletzte im Straßenverkehr.

In der kommenden Woche hat die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen Tempokontrollen geplant:

Dienstag, 16.02.2016, Kaarst-Holzbüttgen, Königstraße

Mittwoch, 17.02.2016, Neuss, Brücke Verschiebebahnhof

Donnerstag, 18.02.2016, Dormagen, Krefelder Straße (Bundesstraße 9), 
Höhe Raphaelshaus

Freitag, 19.02.2016, Jüchen-Hoppers, Landstraße 116

Montag, 22.02.2016, Korschenbroich, Mühlenstraße 

Darüber hinaus muss im gesamten Kreisgebiet mit kurzfristigen Kontrollen gerechnet werden.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: