POL-NE: Wer fuhr bei Rotlicht?

Dormagen-Delhoven (ots) - Am Freitagnachmittag (15.01.), gegen 13:20 Uhr, stießen im Kreuzungsbereich Klosterstraße / Franz-Gerstner-Straße ein BMW und ein VW Touran zusammen. Bei dem Verkehrsunfall entstand lediglich Blechschaden, doch die Frage, wer zuvor bei Rotlicht in den Kreuzungsbereich einfuhr, ließ sich bislang nicht klären. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, sich unter der Telefonnummer 02131 300-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: