Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Grevenbroich (ots) - Am Montag (08.06.), gegen 06:40 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Siemensstraße und der Benzstraße mit zwei verletzten Personen. Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 52-jähriger Grevenbroicher mit seinem PKW Hyundai die Benzstraße, aus Richtung Alfred-Nobel-Straße kommend. Im Kreuzungsbereich missachtete er die Vorfahrt des von rechts kommenden 51-jährigen aus Grevenbroich, der die Siemensstraße mit seinem Kraftomnibus aus Richtung Lilienthalstraße kommend, befuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Der Fahrer des Hyundai wurde durch den Verkehrsunfall schwer, der Fahrer des Kraftomnibusses leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Benzstraße gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: