Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Radfahrer von Pkw erfasst

Neuss (ots) - Am Dienstag, den 19.05.2015, kam es in Neuss gegen 16.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrradfahrer schwer verletzt wurde. Dabei befuhr eine 51-jährige Neusserin mit ihrem Pkw die Straße Im Taubental. Im Einmündungsbereich zum Sperberweg kam es dann zum Zusammenstoß mit dem von rechts kommenden Radfahrer. Der 22-jährige Neusser musste aufgrund seiner Verletzungen mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Lebensgefahr besteht nicht. Zur Unfallaufnahme wurde das zentrale Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei Neuss hinzugezogen.(Sche.)

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: