Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: In Schlangenlinien mit dem Auto unterwegs

Grevenbroich-Gustorf (ots) - Ein besorgter Zeuge informierte am Samstagabend die Polizei über einen PKW-Fahrer, der in Schlangenlinien durch Gustorf gefahren ist. Gegen 20:00 Uhr traf eine Streifenbesatzung der Polizeiwache Grevenbroich den besagten VW Polo auf der Straße zur Wassermühle an. Am Steuer saß ein 31-jähriger Mann, der erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Er musste sich einer Blutprobe unterziehen. Einen Führerscheinschein konnte der Jüchener nicht vorweisen, nach eigenen Angaben hat er nie einen besessen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: