Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Gartenhaus brannte aus - Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen

Dormagen-Hackenbroich (ots) - Am frühen Freitagmorgen (01.05.), gegen 05:00 Uhr, geriet aus noch ungeklärter Ursache auf dem Grundstück eines Reihenhauses an der Dorothea-Erxleben-Straße ein Gartenhaus in Brand. Ein Anwohner, durch den Feuerschein auf den Brand aufmerksam geworden, informierte die Rettungskräfte. Die Feuerwehr Dormagen löschte den vollständig ausgebrannten Schuppen ab. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Nach ersten Erkenntnissen kann eine Brandstiftung ausgeschlossen werden.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: