Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: PKW überschlug sich - Fahrer blieb unverletzt

Grevenbroich-Barrenstein (ots) - Am Sonntag, den 03.05.2015, gegen 06:05 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Rommerskirchen mit seinem Pkw die Landstraße 69 aus Richtung Widdeshoven kommend in Fahrtrichtung Wevelinghoven.

Der 31-Jährige versuchte nach seinen Angaben, kurz hinter der Ortslage Widdeshoven einem Hasen auszuweichen. Dabei verlor er die Kontrolle über seinen PKW, geriet ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und blieb auf dem Dach im angrenzenden Acker liegen.

Der Fahrer konnte selbständig und unverletzt durch die geborstene Heckscheibe sein Fahrzeug verlassen. Der PKW war nicht mehr fahrbereit.(pi)

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-20210
Telefax: 02131/300-20219
Mail:    leitstelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: