Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Trickdiebe versuchten Senior die Halskette zu stehlen

Dormagen (ots) - Am Samstag (25.04.), gegen 14:00 Uhr, ging ein 67-jähriger Dormagener auf dem Gehweg der Straße "Pommernallee", als plötzlich ein silberner Wagen mit Duisburger Städtekennung (DU) neben ihm hielt. Im Auto saßen zwei Frauen und ein Mann, die ihn aus dem Wagen heraus nach dem Weg zum Krankenhaus ansprachen. Nachdem der ältere Herr ihnen den Weg beschrieben hatte, stieg eine der Frauen aus dem Auto. Um sich für die Auskunft "zu bedanken", legte sie ihm eine Kette in die Hand. Gleichzeitig stieg die zweite Frau aus dem Auto und riss an seiner eigenen Halskette. Doch da hatte das Duo wohl nicht mit der Entschlossenheit des 67 Jährigen gerechnet. Energisch wehrte dieser sich gegen den Diebstahl, sodass den beiden Frauen nichts anderes übrig blieb, als ihm die Kette zu überlassen. Anschließend setzte sich das diebische Duo in das Auto und entfernte sich ohne Beute in Richtung Bahnhofstraße. Eine Fahndung durch die Polizei nach dem silbernen Wagen (vermutlich älterer Audi) verlief ohne Erfolg. Die drei Insassen konnten vom Senior und einem Zeugen nur vage beschrieben werden: Alle hatten sie einen dunklen Hautteint und schwarze Haare, eine der Frauen war etwa 175 Zentimeter groß, ungefähr 35 Jahre alt und schlank, die zweite Frau war zirka 165 Zentimeter groß, etwa 25 Jahre alt und hatte eine kräftige Statur; der Fahrer hatte einen Schnauzbart. Wer Hinweise auf die gesuchten Personen geben kann, wird um einen Anruf bei der Polizei unter 02131 3000 gebeten.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: