Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Tödlicher Arbeitsunfall

Grevenbroich (ots) - Am 26.12.2014 wurde der Leitstelle der Polizei Neuss ein schwerer Arbeitsunfall im RWE Kraftwerk Grevenbroich-Frimmersdorf gemeldet. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand der Kriminalpolizei des Rhein-Kreises Neuss war ein 50-jähriger Arbeiter in einen Brennofen gestiegen um dort Reparaturarbeiten durchzuführen. Hierbei ist der Mann dann aus bisher ungeklärter Ursache aus großer Höhe abgestürzt; die dabei erlittenen Verletzungen führten noch am Unfallort zum Ableben. In die Ursachenforschung wurde auch das Amt für Arbeitsschutz einbezogen. (Ro.)

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-20210
Telefax: 02131/300-20219
Mail: leitstelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: