Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Mit der Leitplanke kollidiert - Fahrer leicht verletzt

Kaarst (ots) - Ein 20-jähriger Kaarster befuhr mit seinem Auto die Siemensstraße aus Büttgen kommend in Richtung Holzbüttgen. In einer langgezogenen Linkskurve geriet er aus bisher unbekannten Gründen nach rechts in den Grünstreifen, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam erst an der Leitplanke zum Stehen.

Weitere Unfallbeteiligte gab es nicht. An der Leitplanke und seinem Auto entstand Sachschaden. Der Fahrer selbst wurde leicht verletzt einem Krankenhaus zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: