FW-MG: Brand in Apotheke

Mönchengladbach-Stadtmitte, Humboldtstraße, 18.10.2017, 00:16 Uhr (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der ...

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Unfall auf der Bundesstraße - ein Schwerverletzter

Neuss (ots) - Am Dienstag (2.12.), gegen 17 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 230 in Nähe der Autobahnauffahrt Holzheim auf die Autobahn. Ein 65-Jähriger aus Recklinghausen fuhr mit seinem Lastkraftwagen von Glehn kommend in Richtung Autobahn. Am rechten Fahrbahnrand, auf dem Seitenstreifen, stand ein anderer Lkw. Als der 65-Jährige an dem stehenden Fahrzeug vorbeifuhr, öffnete dessen Fahrer plötzlich und unvermittelt die Tür. Diese kollidierte mit dem rechten Außenspiegel des fahrenden Lkw und durchschlug das Fenster auf der Beifahrerseite. Der dort sitzende 31-jährige Bochumer wurde durch Fahrzeugteile und Glassplitter schwer verletzt und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus. Die Polizei nahm den Unfall auf und ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen den Fahrer des stehenden Lastkraftwagens.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: