Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Polizei kontrolliert verdächtiges Trio - Diebesgut im Kofferraum sichergestellt

Neuss-Holzheim (ots) - Am Montag (24.11), gegen 13:25 Uhr, kontrollierte eine Streife der Polizei Neuss einen verdächtigen Renault mit Dortmunder (DO) Städtekennung auf der Martinstraße in Holzheim. Im Auto saßen drei Männer im Alter zwischen 23 und 32 Jahren.

Bei der Überprüfung des polizeibekannten Trios, stellten die Beamten im Kofferraum diverse Hygieneartikel sicher. Über die Herkunft der Sachen schwiegen sich die Autoinsassen aus. Da nicht auszuschließen war, dass es sich um Diebesgut handelt, nahmen die Polizisten die Männer vorläufig fest.

Beamte des Neusser Fachkommissariats übernahmen die weiteren Ermittlungen. Umfangreiche Recherchen ergaben, dass die Tatverdächtigen in den vergangenen Wochen mehrfach bei Ladendiebstählen und Wohnungseinbrüchen aufgefallen waren.

Die Ermittlungen gegen das Trio dauern an.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: