Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Renaultfahrerin stand unter Alkoholeinfluss

Neuss-Barbaraviertel (ots) - In der Nacht zum Sonntag (16.11.), gegen 01:15 Uhr, rangierte eine 48-jährige Düsseldorferin ihren Renault auf einem Garagenhof an der Heerdter Straße. Dabei touchierte sie leicht eine Hauswand. Wie sich später heraus stellte, entstand kein Sachschaden. Ein Anwohner, der den Vorfall beobachtet hatte, informierte die Polizei. Die 48 Jährige wollte nach eignen Angaben den Wagen zur Seite fahren, da dieser eine Einfahrt versperrte. Im Gespräch mit den Ordnungshütern deutete die Fahrerin an, auf einer Geburtstagsfeier einige Schnäpse getrungen zu haben. Ein Alkoholvortest bestätigte ihre Aussage, die Düsseldorferin war erheblich betrunken. Ein Bereitschaftsarzt entnahm der Renaultfahrerin auf der Wache die fällige Blutprobe; ihren Führerschein stellten die Polizisten sicher.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: