Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Einbruch in Imbiss

Meerbusch (Büderich) (ots) - Am Dienstag (11.11.), zwischen 0:30 und 8:50 Uhr, brachen bislang unbekannte Tatverdächtige in einen Imbiss an der Neusser Straße ein. Sie hebelten die Eingangstür auf. Im Lokal öffneten sie gewaltsam einen Spielautomaten und entkamen unbemerkt mit Bargeld.

Als der Imbissbesitzer am Dienstagmorgen zu seinem Geschäft kam, stellte er den Einbruch fest und rief die Polizei. Diese sicherte Spuren am Tatort und nahm die Ermittlungen auf.

Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Tatzeitraum an der Neusser Straße (Hauptverkehrsstraße) beobachtet haben, melden sich bitte unter der 02131-3000 bei der Polizei.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: