Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Einbruch in Supermarkt - Unbekannte entkamen mit Spielekonsolen

Neuss-Vogelsang (ots) - Auf der Bataverstraße im Neusser Norden brachen unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag (06.11.), gegen 01:30 Uhr, in einen Supermarkt ein. Während sie die Glasscheibe der Eingangstür einschlugen, löste ein Alarm aus. Es gelang den Einbrechern, aus den Regalen eine noch unbekannte Anzahl an Spielekonsolen einzupacken und mit der Beute unerkannt zu entkommen. Die Polizei erhielt über einen Sicherheitsdienst Kenntnis vom Vorfall; eine Fahndung nach möglichen Verdächtigen verlief ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise auf die Tat oder Tatverdächtige geben können, melden sich bitte bei der Polizei unter der Telefonnummer 02131-3000.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: