Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Volltrunkenen aus dem Verkehr gezogen

Neuss (ots) - Am Samstag, 15.03.2014, gegen 07:00 Uhr, erreichte die Polizei Neuss der Hinweis eines aufmerksamen Neusser Bürgers, der einen augenscheinlich alkoholisierten Autofahrer auf der Düsseldorfer beobachtete. Bei Eintreffen der Polizei versuchte besagter Fahrzeugführer gerade, sein Fahrzeug aus einer Parklücke in den fließenden Verkehr zu Rangieren. Ein Alkoholvortest ergab einen erheblichen Promillewert. Der 53-jährige wurde zur Polizeiwache Neuss verbracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Einen Führerschein konnten die Beamten nicht sicherstellen, da der Mann gar nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. (Ro.)

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-20210
Telefax: 02131/300-20219
Mail: leitstelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: