Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Verkehrsunfall unter Fahrradfahrern

Dormagen (ots) - Am Montag (10.03.), gegen 13:35 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 73-Jähriger und eine 63-Jährige Verletzungen erlitten.

Die beiden Dormagener waren mit Fahrrädern unterwegs und benutzten den Radweg der Dr.-Geldmacher-Straße aus Richtung Hackenbroich kommend in Richtung Kreisstraße 18. Nach ersten Erkenntnissen fuhren sie nebeneinander und gerieten mit den Fahrzeugen aneinander, wodurch die Senioren zu Fall kamen. Der 73-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Die 63-Jährige musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Lebensgefahr kann derzeit nicht ausgeschlossen werden.

An den Fahrrädern entstand lediglich geringer Sachschaden.

In die Maßnahmen vor Ort wurde das Zentrale Verkehrsunfallaufnahmeteam der Kreispolizeibehörde einbezogen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: