Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Drei Verletzte bei Abbiegeunfall.

Neuss (ots) - Am Samstag, 8. März 2014, um 12.40 Uhr, ereignete sich in der Neusser Innenstadt ein Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. Ein 24-jähriger Neusser wollte mit seinem Pkw Suzuki von der Preußenstraße nach links auf den Konrad-Adenauer-Ring abbiegen und übersah hierbei einen entgegen kommenden VW Golf. Trotz Vollbremsung konnte der 37-jährige Golffahrer den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die beiden Fahrer und eine 21-jährige Beifahrerin im Golf wurden leicht verletzt. Beide Pkw mussten aufgrund der entstandenen Beschädigungen abgeschleppt werden. Insgesamt entstand erheblicher Sachschaden.(Sche.)

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: