Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Am Vormittag unter Drogeneinfluss unterwegs

Neuss (ots) - Der Verkehrsdienst der Polizei des Rhein-Kreises Neuss führte am Donnerstagvormittag (13.02.) in Neuss auf dem Willy-Brandt-Ring und auf dem Konrad-Adenauer-Ring allgemeine Verkehrskontrollen durch.

Bei 2 Verkehrsteilnehmern durchgeführte Drogenvortests verliefen positiv, so dass den jeweiligen Fahrzeugführern Blutproben entnommen und entsprechende Verfahren eingeleitet wurden.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: