Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Kanaldeckel ausgehoben - Polizei ermittelt

Grevenbroich-Gustorf (ots) - Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag (09.02.) auf der Reisdorfer Straße insgesamt drei Gullideckel ausgehoben. Die Taten wurden gegen 5:30 Uhr festgestellt. Bevor ein Verkehrsteilnehmer in die Schachtöffnungen fahren konnte, wurden die Kanaldeckel wieder eingesetzt. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr aufgenommen. Zeugenhinweise erbittet die Polizei in Grevenbroich, Telefon 02131 300-0.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: