Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Gartenlaube brannte nieder

Rommerskirchen (ots) - Am Freitagnachmittag (07.02.) kam auf der Venloer Straße in Rommerskirchen zum Ausbruch eines Feuers, durch das eine Gartenlaube komplett niederbrannte. Nachbarn bemerkten gegen 16:50 Uhr im hinteren Teil eines Gartens Feuerschein und alarmierten sofort die Feuerwehr. Die war schnell vor Ort und konnte den Brand unter Kontrolle bringen. Neben der Gartenlaube wurde durch das Feuer zudem ein angrenzender Container beschädigt, in dem Reifen und Autoersatzteile gelagert waren. Während der Löscharbeiten erschien auch der 43-jährige Laubeneigentümer vor Ort. Ersten Ermittlungen nach ist Brandstiftung auszuschließen; vielmehr scheint unsachgemäßer Umgang mit Feuer die Ursache für den Brandausbruch gewesen zu sein. Der entstandene Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.(Th.)

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
Direktion GE / FLD / Leitstelle
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-20210

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: