Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Eine verletzte Person beim Zusammenstoß zweier Fahrräder

Neuss-Gnadental (ots) - Am Mittwochabend (29.01.) verletzte sich eine Radfahrerin bei einem Zusammenstoß mit einem Radfahrer schwer. Ein 56-jähriger Neusser befuhr mit seinem Fahrrad den Radweg des Berhäuschensweg in Richtung Erfttal. Zur gleichen Zeit befuhr eine 57-jährige Neusserin diesen Radweg in entgegengesetzter Richtung. In Höhe einer Kurve berührten sich beide Zweiräder, ihre Fahrer kamen zu Fall. Dabei verletzte sich die Neusserin so schwer, dass sie mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren werden musste. Es entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: