Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Trunkenheitsfahrt zur Mittagszeit

Korschenbroich (ots) - Da staunten die Polizeibeamten der Polizeiwache Korschenbroich nicht schlecht, als sie am Dienstagmittag (28.01.), gegen 12:50 Uhr, einen 64-jährigen Korschenbroicher mit seinem PKW der Marke Renault in Höhe der Ortslage Raderbroich kontrollierten. Ihnen kam eine heftige "Fahne" aus dem Innenraum des Autos entgegen. Um den Verdacht zu bestätigen, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss PKW gefahren war, boten ihm die Ordnungshüter die Durchführung eines Alkoholtestes an. Dieser ergab einen Wert von über 1,5 Promille. Nun erwartet den Korschenbroicher ein Strafverfahren. Seinen Führerschein ist er erstmal los.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: