Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Lastwagen wiesen Mängel auf

Neuss (ots) - Am Montag (27.01.) führten Polizeibeamte des Verkehrsdienstes der Polizei im Rhein-Kreis Neuss Verkehrskontrollen auf der Stresemannallee durch. Der Hauptaugenmerk der Ordnungshüter lag vorwiegend in der Überprüfung des Schwerlastverkehrs. Neben den 44 Geschwindigkeitsüberschreitungen, auch durch PKW und Zweiradfahrer, fielen bei sieben LKW-Kontrollen Mängel auf. Die Fahrer, bzw. Halter, hatten entweder ihre Ladung nicht richtig gesichert oder sie hatten Sozialvorschriften missachtet. In diesen Fällen müssen die jeweiligen Fahrer und auch Halter mit Ordnungsdwidrigkeitenanzeigen rechnen. Gegen einen Fahrer erstattet die Polizei jedoch eine Strafanzeige. Er hatte Manipulationen am Kontrollgerät seines Fahrzeuges durchgeführt.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: