Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Polizei nimmt zwei Täter nach Einbruch in Imbiss fest

Neuss (ots) - Zwei Männer drangen am Donnerstag, dem 16.01.2014, in den frühen Morgenstunden um 03:34 Uhr, in einen Imbiss auf der Bockholtstraße ein. Die Einbrecher öffneten gewaltsam die Eingangstür, entwendeten aus dem Kassenbereich Bargeld und machten sich dann an den Spielautomaten zu schaffen, um diese abzutransportieren. Der Vorfall wurde durch Zeugen beobachtet, welche umgehend die Polizei verständigten. Bei Eintreffen der Beamten waren die Täter schon geflüchtet. Beide Tatverdächtige, im Alter von 35 und 41 Jahren, konnten im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen angetroffen und festgenommen werden. Sie führten Schreckschusswaffen mit. Gegen eine der Personen lag zudem ein Haftbefehl wegen Ladendiebstahls vor. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: