Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Unfallzeugen gesucht

Menden (ots) - Am vergangenen Freitag, um 19:55 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz der Firma Kaufland (Holzener Straße) ein Verkehrsunfall. Eine 62-jährige Mendenerin parkte mit ihrem PWK rückwärts aus einer Parklücke aus. Ein 59-jähriger Mendener PKW-Fahrer befuhr den Parkplatz in Richtung Ausfahrt zur Holzener Straße. Zwischen beiden Fahrzeugen kam es zu einer Kollision. Vor Ort machten beide Beteiligten gegenüber der Polizei unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang.

Daher werden nun Zeugen gesucht, die zur Klärung des Sachverhaltes unter 02373/9099-7122 oder 9099-0 Hinweise geben können.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: