Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Stoßstange an rotem Daimler beschädigt

Iserlohn (ots) - Polizei sucht Zeugen Am heutigen Morgen, 07.09.2016, gegen 08:30 Uhr, parkte ein Fahrzeugführer seinen Pkw Daimler Benz, rot, in einer Parkbox auf dem Parkplatz der Hauptpost an der Baarstaße ab. Als er ca. 5 Minuten später zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass linksseitig an seinem Fahrzeug die vordere Stoßstange abgerissen worden war. Der Verursacher hatte sich von der Unfallstelle entfernt, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Iserlohn (Tel.: 9199-0 oder 9199-7109) in Verbindung zu setzten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: