Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Unfall im Begegnungsverkehr

Hemer (ots) - Am 05.09.2016, um 13:08 Uhr, ereignete sich in der Urbecker Straße, in Höhe der Hausnummer 55, ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. In einer Engstelle haben sich ein Pkw und ein Kleinbus im Begegnungsverkehr berührt, dabei entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Ermittlungen der Polizei zum genauen Unfallhergang dauern noch an. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei in Menden unter der Telefonnummer 02373-9099-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: