Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Zwei Einbrüche angezeigt

Iserlohn/Letmathe (ots) - Iserlohn Einbruch scheitert - Westfalenstraße In der Nacht zum 31.0.82016, eggen 04:50 Uhr, versuchte der/die Einbrecher die elektrische Schiebetür einer Apotheke an der Westfalenstraße aufzuhebeln. Hierbei wurde der Alarm ausgelöst und die Täter zogen ohne Beute von Dannen. Es entstand Sachschaden.

Letmathe Eichendorfweg In der Zeit vom 28.08.- 30.08.2016 hebelten unbekannte Täter ein rückwärtiges Fenster aus und stiegen ins Objekt ein. Sie durchwühlten sämtliche Räume und Behältnisse. Der Art und Umfang der Beute ist bislang unbekannt. Es entstand Sachschaden. Sachdienliche Hinweise zu den beiden angezeigten Straftaten nimmt die Polizei in Letmathe und Iserlohn entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: